Pressemitteilung des FC Bayern Fanclub Friedrichshafen
vom 07.09.2019

FC Bayern Fanclub spendet in einer Spontanaktion bei Ausfahrt

Am vergangenen Samstag fuhren zahlreiche Häfler Bayernfans zum Ligaspiel zur Allianz Arena, um wiederum zahlreiche Tore gegen Mainz 05 zu sehen und wie auch schon im März dieses Jahres zu bejubeln. Bei bestem Wetter genossen die Anhänger der Roten die Anfahrt, das Beisammensein und das Spiel mit 6 Bayern Tore.

In der Südkurve der Allianz Arena erfuhren auch die Bayernfans von der schweren Krankheit des 22-jährigen VfB Stuttgart Fans Dennis S., welcher an der kaum erforschten Krankheit ME/CFS leidet. Kommuniziert über VfBfairplay und unterstützt vom VfB Stuttgart wurde zu Spenden für eine erforderliche teure Operation aufgerufen. Der FC Bayern Fanclub Friedrichshafen spendete sofort und ohne lange zu überlegen eine nicht unerhebliche Summe nach dem Motto: „ In den Farben getrennt in der Sache vereint “, und wünscht Dennis alles Gute!

Zusatz:

Das Bild zeigt die Häfler Fans auf dem Weg ins Stadion

i.A. FC Bayern Fanclub Friedrichshafen

Georg Imgrund

Share this Post