Pünktlich fuhr der vom FC Bayern Fanclub Friedrichshafen gecharterte große 80 Sitzer Doppeldeckerbus am Samstagmorgen, 04.11.2018, um 08:30 Uhr von FN in Richtung München. In Kressbronn und in Landsberg stiegen Clubmitglieder und Fans der Red White Kings zu und füllten die letzten Plätze auf.

Bei seiner Begrüßung teilte Präsident Markus Scheffold den weiteren Fahrplan und Tagesablauf mit, welcher u.a. ein Weißwurstfrühstück in Grafrath im „Dampfschiff“ vorsah. Bevor die Fahrt zur Allianz Arena weiterging wurde noch vor der Lokalität ein Erinnerungsfoto der Fans gemacht.

Bei herbstlich durchwachsenem Wetter, so war auch das Spiel der Bayern gegen die couragierten Freiburger, ließen sich die Fanclubmitglieder nicht die Stimmung vermiesen. Stimmgewaltig wurde die Bodenseehymne von der berühmten „Fischerin vom Bodensee“ gesungen und Freibier genossen, welches von einzelnen Mitglieder gesponsert wurde.

Auf der Rückfahrt verkündete Präsident Markus Scheffold den Tippbrettsieger, der nicht aus den Fanclubreihen kam. Busfahrer Norbert von der Firma Wegis hatte das richtige Feld ausgewählt und konnte den Jackpot für sich verbuchen.

Share this Post